Diskussion:Öffentlicher Bücherschrank

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bruchsal?

http://www.bruchsal.org/story/l%C3%B6sung-vom-osterr%C3%A4tsel-endlich-auch-online-erh%C3%A4ltlich ist das auch eine Art Bücherschrank? Leider steht nicht mehr dabei. --Beate 16:59, 18. Mai 2011 (CEST)

Ich meine: JA. Vom verpackten Schrank habe ich ein Foto. Am Sonntag (22. Mai) sollen alle neuen Plätze offiziell freigegeben werden. Einen Besuch habe ich dafür eingeplant. Ein Bücherschrank steht auch in Wiesloch (Rhein Neckar) siehe hier. --FamHaPo 17:46, 18. Mai 2011 (CEST)

Zugang zum Stadtgarten

Aus dem Artikel: "Der Dritte steht seit dem 26. März 2013 auf Initiative der Zoofreunde Karlsruhe im Stadtgarten, im Heckengarten der Friedrich-Wolff-Anlage."

Die Frage mag vielleicht dumm erscheinen, aber ich komme nicht so oft in die Gegend, darum: kann jeder direkt an diesen Bücherschrank, oder muß man sich da erst eine Eintrittskarte für den Zoo kaufen? Im Artikel über den Zoo steht hier im Wiki folgendes: "... liegt der Zoologische Garten Karlsruhe, der zusammen mit dem Stadtgarten eine Einheit bildet ..." darum eben meine Frage: kann man ohne Eintrittskarte zum Stadtgarten bzw. dem Bücherschrank dort kommen? Das könnte man im Artikel vielleicht noch einarbeiten, gerne auch mit genaueren Koordinaten, da die meisten Smartphones heutzutage ja auch einen GPS Empfänger haben. --Saturnknight (Diskussion) 23:01, 12. Mai 2013 (CEST)

Leider hat bisher noch niemand geantwortet. Aber heute hatte ich selbst die Gelegenheit (durch das Lichterfest) mich näher mit dem Bücherschrank in der Wolff-Anlage zu befassen. Also falls jemand die gleiche Frage hat, wie ich: ja, man muß sich eine Eintrittskarte für den Zoo kaufen. Also ist er nur bedingt "öffentlich". Dementsprechend wenig Bücher standen in dem Bücherschrank drin. --Saturnknight (Diskussion) 01:19, 18. Aug. 2013 (CEST)
Danke für den Hinweis, ich hab es mal reingeschrieben, vielleicht kann man das noch besser formulieren? --Beate (Diskussion) 09:55, 18. Aug. 2013 (CEST)

Wendeschleife in Rintheim

Im heutigen BNN-Artikel steht, an der Wendeschleife in Rintheim würde auch ein Bücherschrank stehen? Dann ging das aber nicht groß durch die Medien, als er aufgestellt wurde, oder hab ich was verpasst? --Beate (Diskussion) 12:07, 7. Dez. 2013 (CET)

Hatte davon auch nichts mitbekommen. http://www.rintheim-bv.de/?p=628 Ich denke, es wird Zeit, dass im Artikel die karlsruher Bücherschränke in einer Tabelle aufgezählt werden, ist übersichtlicher und so langsam gehen einem die Satzeinleitungen aus... --Kucharek (Diskussion) 12:10, 7. Dez. 2013 (CET)
Ah, der ist relativ neu, danke für den Link. Ja, ne Tabelle wäre besser. In Schritt eins habe ich mal die Planung unter die Bilderleiste gepackt. Schön wäre naturlich ein Bild von jedem, wie in WP, aber jetzt ist halt nicht so die Jahreszeit dafür :( --Beate (Diskussion) 12:19, 7. Dez. 2013 (CET)
Die Jahreszeit ist nicht das Problem, aber die graue Pampe, die über der Stadt hängt, so das man selbst tagsüber mit Restlichtverstärker arbeiten muss... --Kucharek (Diskussion) 12:37, 7. Dez. 2013 (CET)
Das wird auch wieder besser... Allerdings hatten wir Anfang des Jahres auch schon die "matte Helligkeit" genossen...... :o/ Das zieht sich wohl durch...? Is bestimmt der Klimawandel. Englische Verhältnisse jetzt auch im Oberrheingraben! ;o) Zur Not muss halt Photoshop Elements oder eine der Alternativen ran, um für nachträgliche Aufhellung zu sorgen!? --AD KA (Diskussion) 12:52, 7. Dez. 2013 (CET)

Gutenbergplatz

in "Kurz notiert" findet sich heute auch noch der Hinweis auf einen neuen Bücherschrank auf dem Gutenbergplatz. @Kucharek: Danke für die Tabelle, soll ich den Knielinger noch eintragen?--Beate (Diskussion) 15:43, 7. Dez. 2013 (CET)

Hab mir den eben spontan angesehen, Fotografieren ist bis Weihnachten schlecht, da er zwischen dem Christbaumverkauf eingequetscht ist :( (aber waren schöne Bücher drin!) --Beate (Diskussion) 14:37, 10. Dez. 2013 (CET)

Knielingen...

...habe ich heute geknipst --Kucharek (Diskussion) 18:09, 15. Dez. 2013 (CET)

Ettlingen

In Ettlingen gibt es seit Mai 2013 auch schon einen Bücherschrank, wundert mich, daß der hier noch nicht erwähnt wurde. Am Entenseepark. Bei ka-news war ein Bericht darüber drin. Vielleicht kann jemand, der kreativer schreiben kann als ich, was dazu schreiben.

http://www.ka-news.de/region/ettlingen/Ettlingen~/Erster-Ettlinger-Buecherschrank-Buecher-to-go-am-Entenseepark;art6012,1133248

--Saturnknight (Diskussion) 11:36, 15. Mär. 2014 (CET)

Nicht wunder. Einfach eintragen. (Danke!) Er kann nur hier erwähnt werden wenn es jemand tut. --Hauke_Löffler (Diskussion) 11:49, 15. Mär. 2014 (CET)

Weststadt II

Beim „Kinder-Wichern-Haus“, Weinbrennerstraße 69, eingeweiht am 29. Januar (BNN von heute, Seite 28)--Henning91 (Diskussion) 14:27, 30. Jan. 2016 (CET)

Oststadt

Lt. https://twitter.com/AlbaPhantastik/status/854375210178551808 kommt demächst einer in die Oststadt, am Gerwigbrunnen. --Beate (Diskussion) 16:13, 19. Apr. 2017 (CEST)

Eröffnung am 12.5. um 17 Uhr, Bücherspenden sind gerne gesehen. --Beate (Diskussion) 10:27, 11. Mai 2017 (CEST)