Daniel Lautier

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daniel Lautier (* um 1643 in Valentinois[1]/Drome, Frankreich; † 8. September 1712 in Welschneureut) war Pfarrer in Welschneureut.

Wirken

Die Gemeinde Welschneureut wird 1699 gegründet, Daniel Lautier war der erste Pfarrer, er wirkte von 1700 bis zu seinem Tod.

Ehrungen

An ihn wurde im Rahmen der 300-Jahr-Feier mit einem Daniel-Lautier-Weg in Neureut erinnert.

Fußnoten

  1. Siehe dazu: Die französischsprachige Wikipedia zum Thema „Valentinois“