Beinle

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beinle ist ein kleines Wohngebiet in Rastatt.

Lage

Es liegt zwischen dem Rastatter Industriegebiet und Kleingartenanlage beim Rastatter Freibad.

Das Industriegebiet ist durch die Murgtalbahn vom Beinle getrennt und über den Bahnübergang am Haltepunkt Rastatt Beinle erreichbar. Weiter westlich dient eine Fußgängerunterführung als weitere Verbindung. Die Kleingartenanlage und das Freibad werden durch die Murg vom Beinle getrennt. Allerdings gibt es im Beinle keine Murgbrücke, sodass dieses Gebiet nur über die Rastatter Kernstadt oder Niederbühl erreichbar ist.

(H)  nächste Haltestelle: Rastatt Beinle   

Wirtschaft

Eine große, versiegelte Fläche erinnert heute an das dioxin-versuchte Gelände der ehemaligen Metallhütte Carl Fahlbusch.

Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist sehr kurz. Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Beinle“ wissen.