Baggersee Leopoldshafen

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Der Baggersee Leopoldshafen (offiziell: Baggersee Mittelgrund) zum Baden, Angeln, Tauchen, Segeln und Surfen ist ein Baggersee in Leopoldshafen.


Nutzung

Die Nutzung des Baggersees Mittelgrund wird durch eine Rechtsverordnung vom 11.05.2010 geregelt. Erlaubt ist (jeweils mit Einschränkungen) die Nutzung zum Segeln, Surfen, Angeln, Baden und Tauchen. Der See ist in zwei Nutzungszonen eingeteilt:

  • Im nördlichen Bereich ist lediglich das Angeln erlaubt;
  • im südlichen Bereich ist das Segeln, Surfen, Angeln, Baden und Tauchen erlaubt; der Tauchereinstieg befindet sich wenige Meter südlich der Straße "Am Scheidgrund".

An diesem Baggersee haben die Stehseglergemeinschaft Leopoldshafen, die Seglerkameradschaft Leopoldshafen sowie der Angelverein Leopoldshafen ihr Vereinsgelände.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Weblinks