Am Zwinger 3

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Gebäude 2006

Das Haus Am Zwinger 3 in Durlach ist ein über 300 Jahre altes Fachwerkhaus.

Sanierung seit 2014

Seit 2014 laufen am Gebäude Sanierungsarbeiten: Das Dach und das Holzfachwerk ist marode, die Wiederherstellung erfolgt nach historischen Vorbildern. Das Dach wird mit Biberschwanzziegeln gedeckt. Die Renovierung soll im Juli 2015 abgeschlossen sein.

Investor Mostafa Khodarahm, der vor 30 Jahren aus Persien nach Durlach kam, plant Ausgaben in Höhe von 1,5 Millionen Euro. Er investiert dies aus Dankbarkeit Durlach gegenüber für die gute Aufnahme damals.

Geschichte

Das ursprüngliche Gebäude wurde beim Brand 1698 zerstört und 1708 wieder aufgebaut.

  • Im Jahr 1844 erwirbt der Schmied Andreas Schenkel vom sog. Alleehaus Karlsruhe das Realwirtschaftsrecht für seine Am Zwinger 3 (früher Kirchstraße) gelegene Gastwirtschaft zum Weinberg.
  • 1889 wird das Lokal an Georg Dattler verpachtet.
  • 1907 heißt es zur Ausstattung in einer Werbung von Pächter Dattler: „...großes Nebenzimmer, ein Saal mit Piano und selbstgepflanzte Weine...“.
  • 1910 erfolgt schließlich der Verkauf des Gasthauses an Georg Dattler.
  • 1912 übernimmt seine Witwe Theresia Dattler das Lokal und führt es bis ca. 1920 weiter.
  • 1925 kauft Albert Bohlinger die Wirtschaft und betreibt diese bis 1960.

Umbenennungen – Neuzeit

  • Nach 1960 erfolgen weitere Besitzer/Pächter-Wechsel und die Umbenennung in Dalmaciya.
  • Mitte 1970 erfolgt die Rückbenennung in Zum Weinberg.
  • 1994 erfolgte die erneute Umbenennung in La Dolce Vita – diesen Namen trägt das inzwischen italienische Restaurant bis heute.

Adresse

Am Zwinger 3
76227 Karlsruhe

Dieser Ort im Stadtplan:

Weblinks