Zum süßen Louis

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
geschlossen

Die in diesem Artikel beschriebene Gaststätte, Örtlichkeit, das Unternehmen oder die Einrichtung besteht nicht mehr in der beschriebenen Form.
Dieser Beitrag beschreibt die Geschichte.

Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Zum süßen Louis war eine Gaststätte in Karlsruhe, die sich selbst als „Pfannkuchenhaus“ bezeichnete. Seit der Schließung befindet sich dort die „Shisha Bar“, deren Eintritt erst ab 18 Jahren erlaubt ist.

Ehemaliges Angebot

Es gab täglich frische Pfannkuchen in verschiedenen Variationen, ebenso Waffeln und Crêpes.

Geschichte

Der süße Louis eröffnete im September 2010. Zuvor war an dieser Adresse die griechische Gaststätte Delphin.

Ehemalige Adresse

Zum süßen Louis
Kreuzstraße 14
76133 Karlsruhe

Dieser Ort im Stadtplan:

Zeichen 224.svg  nächste Haltestelle: Marktplatz