Wundtstraße (Heidelsheim)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Blick Richtung Markgrafenstraße

Die Heidelsheimer Wundtstraße ist eine reine Wohn-Straße in Bruchsal

Verlauf

Sie beginnt als Abzweig von der Markgrafenstraße und führt bergauf nach Westen. Sie endet an der Schillerstraße

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Besonderheiten

Maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit 30 Km/h

Straßenname

Die Straße wurde nach dem Psychologen und Philosophen Wilhelm Wundt (1832 bis 1920) benannt. Die Jahre 1836 bis 1846 verbrachte Wundt mit seinen Eltern in Heidelsheim.

Weblinks

Literatur