Wilhelmstraße (Bretten)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt die Straße Wilhelmstraße in Bretten, gleichnamige Straßen im Umland siehe Wilhelmstraße (Begriffsklärung).

Straße zum Anfang rechts des Saalbachs mit Berufliche Schulen Bretten

Die Wilhelmstraße ist eine Straße in Bretten.

Verlauf

Die Wilhelmstraße ist Teil der L 1103 zwischen Bahnhofstraße und Pforzheimer Straße.

Straße mit Blick zur Pforzheimer Straße. Links Zugang zur Alten Wilhelmstraße
neuer Teil der Straße zur Pforzheimer Straße. Rechts Abzweig Hermann-Beuttenmüller-Straße

Die Straße führt jeweils vom Kreisel bis zur Hermann-Beuttenmüller-Straße als Einbahnstraßen rechts und links des Saalbachs entlang.

Seitenstraßen bilden Am Gottesackertor, Luisenstraße, Hermann-Beuttenmüller-Straße und der Gebrüder-Harsch-Weg.

Hausnummern

Hannelore Zwesper-Goll, Praxis für Ergotherapie
Woerner und Kuttler GdbR Video
12 
Pool-Billard-Club Bretten e.V.
22 
Berufliche Schulen Bretten
35 
Modepark Röther
42 
Boetronic Personalmanagement GmbH
43 
ALDI Süd
44 
Elskamp GmbH & Co. KG
52 
Gorenflo Handels-GmbH

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

(H)  nächste Haltestelle: Bretten Stadtmitte   

Geschichte

Nach dem Abriss der Malag-Werke wurde die Straße entlang des Saalbachs neu angelegt und als Einbahnstraße in Richtung Pforzheim geführt. Die alte Straße gegenüber des Saalbaches bis zum neuen Kreisel wurde als Einbahnstraße in Gegenrichtung geführt. Eine doppelte Führung bis zur Pforzheimer Straße war jedoch nicht möglich, da durch den Neubau einer Holzhandlung das Gelände versperrt war.

Siehe auch