Valentin Kobian

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Valentin Kobian (Veltin) (* um 1500/1505 in Durlach; † 16. August 1543 in Hagenau) war ein Buchdrucker, der auch in der Markgrafschaft Baden-Durlach und in Ettlingen tätig war.

Wirken

Er arbeitete einige Jahre als Druckergeselle in Hagenau, eröffnete 1529 eine Durlachische Offizin (Werkstatt) und druckte bis 1530 in Durlach, bis 1532 in Ettlingen und bis 1543 in Hagenau.

Drucke

  • Martin Luther. Ein Kurtze vnnd klare anleitung, wie das buch der heimlichen offenbarung Iohannis, zu verstehn vnd auß zulegen sey … Durlach, Valentin Kobian 1530
  • Jakob Schenk von Speyer. Gerichts Ordenung ... Getruckt Zu Ettlingen auff den ersten Tag des Herbstmonats. 1530
  • Johannes Virdung. Nova Medicinae Methodvs ... Ettelingae An. M.D.XXXII. Valentinum Kobian

Literatur

(Auswahl)

  • Fritz Kastner: Valentin Kobian und Johann Philipp Spies, zwei vergessene Ettlinger Buchdrucker. In: Gutenberg-Jahrbuch, Harrassowitz, Wiesbaden 1985, ISSN 0072-9094, Seiten 186-201
  • Christoph Reske: Die Buchdrucker des 16. und 17. Jahrhunderts im deutschen Sprachgebiet, Harrassowitz, Wiesbaden 2007. ISBN 3-447-05450-6

Weitere siehe Weblink Landesbibliographie

Weblink