Stolpersteine Kriegsstraße 154

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Im Rahmen des Projektes Stolpersteine wurden am 9. November 2006 Gedenksteine für zwei Opfer aus dem Haus Kriegsstraße 154 gesetzt.

hier wohnte

HIER WOHNTE
Flora Kirchheimer
geb. Herbst
Jg. 1907
deportiert 1940
Gurs
Auschwitz 1942
???
HIER WOHNTE
Sali Kirchheimer
Jg. 1894
deportiert 1940
Gurs
Auschwitz 1942
???

Bilder

virtueller Rundgang

Weblinks