St. Matthias

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
St.Matthias

Die katholische Kirche St. Matthias liegt in der Kaiserslauterner Straße in der Nordweststadt.

Sie ist Teil der Pfarrgemeinde St. Konrad und damit in die Katholische Kirchengemeinde Karlsruhe Allerheiligen integriert.

Angebaut ist ein Kindergarten.

Erbaut wurde sie von Werner Groh zwischen 1967 und 1970 unter der Maßgabe, besonders kostengünstig zu bauen. So wurde auf farbige Glasfenster verzichtet. Hauptsächlich wurde Beton und Holz als Baumaterial verwednet. Gudrun Schreiner steuerte Ambo und Altarkreuz zum Inventar bei. Hinzu kommt eine aus der Schweiz stammende mittelalterliche Madonna, welche in einem Seitenschiff Platz fand.

Adresse

St. Matthias
Kaiserslauterner Straße 4
76187 Karlsruhe

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

(H)  nächste Haltestelle: Haus Bethlehem   


Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist sehr kurz. Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „St. Matthias“ wissen.