Die Zukunft des Stadtwiki entscheidet sich am 30.03.2021 bei der Mitgliederversammlung des Bildungsverein Region Karlsruhe.
Es werde noch Freiwillige für den Vorstand gesucht.
(Nicht-Mitglieder melden sich bitte unter hallo@stadtwiki.net)

Freiwilige vor / Details: Diskussion:Bildungsverein_Region_Karlsruhe/MVV-2021



Schreibwaren Hilde Hahn

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Frau Hahn in ihrem Schreibwarenladen, kurz vor der Schließung
Außenansicht

Der Schreibwarenladen Hilde Hahn war ein Grötzinger Traditionsunternehmen.

Geschichte

Gegründet wurde das Geschäft als „Tüten- und Papierwarenhandlung August Sand“ im Jahr 1913. Auch Otto Fikentscher zählte man zur Kundschaft.

Vorletzte Inhaberin war Hilde Hahn (* 29. Dezember 1924), die Enkelin des Gründers.

Die letzten zwei Jahre stand die Urenkelin hinter der Theke des kleinen Ladens in Grötzingen.

Der Laden schloss am 12. Januar 2008.

Literatur

Michael Nückel „Ich geh’ mal schnell zur Hahne“ in BNN-Karlsruhe, 28. Dezember 2007, Seite 17.

Adresse

Schreibwaren Hilde Hahn
Kirchstraße 16
76229 Karlsruhe