Rita Fromm

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rita Fromm (* 1. Mai 1944 in Josephshof, Kreis Schlochau) war Mitglied des Gemeinderates der Stadt Karlsruhe zwischen 1989 und 2014. Zudem ist sie Vorsitzende und frauenpolitische Sprecherin der FDP/-Fraktion.

Leben

Rita Fromm wuchs in (West-)Berlin auf. Seit 1976 lebt sie in Karlsruhe. Sie war von 1980 bis 1983 Mitglied des Deutschen Bundestages und als Industrie-Kauffrau, freiberufliche Dozentin der Erwachsenenbildung sowie als Autorin tätig. Von 1994 bis September 2008 war sie stellvertretende Fraktionsvorsitzende, dann wurde sie durch die Wahl Michael Oberts zum Baubürgermeister einstimmig zu dessen Nachfolger bestimmt.

In folgenden Gemeinderatsausschüsse war sie ordentliches Mitglied: Bauausschuss, Planungsausschuss, Umlegungsausschuss, Beleuchtungskommission, Regionalverband Mittlerer Oberrhein / Verbandsversammlung, Nachbarschaftsverband Karlsruhe / Verbandsversammlung.

Mitgliedschaften

Rita Fromm ist Mitglied bei

Ehrung