Röhren-Hacker

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Firma Röhren-Hacker Karl J. Hacker war ein Unternehmen in Karlsruhe. Als Handelsgeschäft für elektronische Bauelemente betrieb sie zum Schluss einen Laden in der Karlstraße 46b.

Geschichte

Die Firma stellte die Elektronenröhren her, die in den Ettlinger Neufunk-Radios verbaut wurden.

Handelsregister

Handelsregister 
Registergericht Mannheim HRA 100433, Röhren-Hacker Karl J. Hacker, Sitz: Karlsruhe
Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist sehr kurz. Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Röhren-Hacker“ wissen.