Puppenmuseum Bad Schönborn

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ostseite des Museums
Nordseite des Museums

Das Puppenmuseum ist ein privates Museum in Bad Schönborn im Ortsteil Bad Mingolsheim.

Geschichte

In einem restaurierten Fachwerkhaus aus der Mitte des 18. Jahrhunderts wurde, Anfang der neunziger Jahre des letzten Jahrhunderts, eine private Sammlung an Puppen und Puppenstuben der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Ausstellungsräume

In den Räumen werden Puppen bekannter deutscher Hersteller, u.a. von Käthe-Kruse und Schildkröt, gezeigt.

Die Puppen sind in zeitgenössischer Kleidung und auch in liebevoll dekorierten Puppenstuben des 20. Jahrhunderts ausgestellt. Die Puppenstuben zeigen häusliche Szenen, Tante Emma Läden, Klassenräume und vieles mehr.

Öffnungszeiten

Mittwochs und Sonntags: 14 bis 18 Uhr
oder nach Absprache
Telefon: (0 72 53) 50 52 0
Telefon: (0 72 54) 17 70

Adresse

Monestraße 16
76669 Bad Schönborn

Dieser Ort im Stadtplan:

Weblinks