Portal Diskussion:Geschichte

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

3. Reich vs. Zeit des Nationalsozilismus

Nach dem Lesen der Artikel http://de.wikipedia.org/wiki/Zeit_des_Nationalsozialismus und http://de.wikipedia.org/wiki/Drittes_Reich bin ich für den ersten Begriff und gegen 3. Reich. Daher hatte ich die Überschrift auch so benannt. --Der Kawana (Diskussion) 16:31, 21. Aug 2005 (CEST)

Ich weiß, dass das ein schwieriger Terminus ist, aber man sagt das hald heute so und "Zeit des Nationalsozialismus" war mir ein bischen sperrig. --Hirrrsch 17:47, 21. Aug 2005 (CEST)
Ich bin für "Zeit des Nationalsozialismus" und gegen 3.Reich. --Hauke Löffler 18:03, 21. Aug 2005 (CEST)


Einzelveranstaltungen

Sollten Einzelveranstaltungen, wirklich direkt im Portal auftauchen? Monsters Of Rock gehört für mich nicht zur Geschichte von Karlsruhe und der Artikel ist so herausragend auch nicht. --Der Kawana (Diskussion) 17:31, 30. Aug 2005 (CEST)

Naja, das Punkverbot und die Anschläge der RAF sind ja in dem Sinn auch irgendwie "Einzelveranstaltungen" *g* und dass Ozzy, Van Halen und AC/DC mal in Karlsruhe gespielt haben fand ich schon ganz interessant. --Hirrrsch 17:49, 30. Aug 2005 (CEST)
Denk nochmal in Ruhe nach, was du da geschrieben hast. --Der Kawana (Diskussion) 18:31, 30. Aug 2005 (CEST)
Ich stimme ihm zu. Grade im Hinblick auf die anschließenden Ausschreitungen halte ich den Artikel durchaus für im Portal erwähnenswert. -- Ernie 18:37, 30. Aug 2005 (CEST)
Ich finde die Artikel ebenfalls interessant, und diese gehören nunmal - da sie über Vergangenes berichten - der Geschichte an. Nur haben sie vielleicht nicht unbedingt was unter der Rubrik "Baden-Württemberg" verloren. Wie wär's z.B. unter "Spezialthemen" ? Hier könnte man auch noch spezielle Unterkategorien wie z.B. "Musikgeschichte" oder "Politikgeschichte" (?) unterbringen, damit eine gewisse Ordnung reinkommt. -- Mägges 23:58, 30. Aug 2005 (CEST)
Die Einordnung unter "Baden-Württemberg 1952 bis heute" heißt ja nicht, dass die Artikel was mit Baden-Württemberg zu tun haben. Wie am Beginn des POrtals zu lesen ist es einfach nur "Eingeteilt nach Zeit und dem Land, zu dem das Gebiet der heutigen Stadt Karlsruhe gehörte." --Hirrrsch 00:54, 31. Aug 2005 (CEST)

Wahl

Es ist schon richtig, dass der Artikel Wahl nicht wirklich ein Geschichtsartikel ist, er verweist aber auf die einzelnen Wahlartikel bei denen es eine Archivierung der vergangenen Wahlen gibt oder hoffentlich bald geben wird. Insofern finde ich schon, dass die Erwähung hier richtig ist. --Hirrrsch 13:52, 19. Sep 2005 (CEST)

Der Artikel Wahl gehört aus meiner Sicht zu Aktuelles und nicht zu Geschichte. Der Verweis auf Politik, der jetzt dort steht, verweist dann ja weiter auf Wahl. Wahl sollte aus meiner Sicht auch kein Chronik-Artikel werden. Die Wahlen zum OB und zum Bundestag haben nicht viel gemeinsam und sollten aus Oberbürgermeister und Mitglied des Deutschen Bundestages verlinkt sein. --Wilhelm aka Kawana 14:03, 19. Sep 2005 (CEST)== Wahl ==

Es ist schon richtig, dass der Artikel Wahl nicht wirklich ein Geschichtsartikel ist, er verweist aber auf die einzelnen Wahlartikel bei denen es eine Archivierung der vergangenen Wahlen gibt oder hoffentlich bald geben wird. Insofern finde ich schon, dass die Erwähung hier richtig ist. --Hirrrsch 13:52, 19. Sep 2005 (CEST)

Der Artikel Wahl gehört aus meiner Sicht zu Aktuelles und nicht zu Geschichte. Der Verweis auf Politik, der jetzt dort steht, verweist dann ja weiter auf Wahl. Wahl sollte aus meiner Sicht auch kein Chronik-Artikel werden. Die Wahlen zum OB und zum Bundestag haben nicht viel gemeinsam und sollten aus Oberbürgermeister und Mitglied des Deutschen Bundestages verlinkt sein. --Wilhelm aka Kawana 14:03, 19. Sep 2005 (CEST)
Wie? Kein Chronik-Artikel? Also alles wieder löschen bei der nächsten Wahl? Warum denn das bitte? Ich denke durchaus, dass wir Wahlergebnisse vergangener Wahlen behalten sollten!
Die Wahlen zum OB und zum Bundestag haben auf jeden Fall mal das Wahl-sein gemeinsam, also ist es ja wohl sinnvoll, wenn man auch über den Artikel Wahl dorthin kommt, oder? --Hirrrsch 14:09, 19. Sep 2005 (CEST)
Liest du bitte, was ich geschrieben habe. Danke. --Wilhelm aka Kawana 15:36, 19. Sep 2005 (CEST)

externe Links

Ein Portal zeigt, was das Stadtwiki Karlsruhe bietet. Was andere machen, steht woanderst. --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 20:59, 18. Jun 2006 (CEST)

"Heute vor..."

...ist natürlich nur zu verwenden, wenn es auch etwas zum Tag zu vermelden gibt. Und derjenige, der es einstellt MUSS den Kasten um 24:00 Uhr wieder auskommentieren, weil es dann ja nicht mehr aktuell ist. - bzw. läßt sich das doch vielleicht auch irgendwie (halb)automatisch lösen?: Die Wochentage auf der Hauptseite wechseln ja auch: Da wird immer die jeweilige Vorlage verwendet.
Schönen Sonntag allen,
LGR 109 07:06, 25. Jun 2006 (CEST)

Ja das geht, man dazu bräcuhte man aber dann Artikel wie 23. Mai. --Hauke Löffler (Diskussion) 09:00, 25. Jun 2006 (CEST)
Der Spruch hier heißt Sei mutig.
Also heute im Jahre xxxx lässt sich automatisieren, ab der nächsten Softwareversion von MediaWiki soll auch Rechnen funktionieren, den viele haben damit ja Probleme.
Die Idee an sich ist gut, bedeutet aber, dass wir da jetzt noch etwas Arbeit reinstecken müssen, damit da auch jeden Tag etwas steht.
Ereignisse die hier stehen, sollten mindestens 25 Jahre in der Vergangenheit liegen.
Weitergedacht heißt das auch, dass wir - im Gegensatz zu bisher - Tage verlinken, wie es Hauke geschrieben hat, während ich noch am Formulieren war. Das war am Anfang überflüssig, bei der steigenden Zahl von Geschichtsartikel, wird das aber interessant. Ich bin dafür, ich denke, das Stadtwiki hat auch die kritische Masse an Artikeln dafür. Zudem sollten wir uns auf 5 Artikel pro Tag beschränken. Bin dafür. --Wilhelm Kawana Bühler Nachricht senden 09:14, 25. Jun 2006 (CEST)
*schluck* wo ist den deine neophobie gelieben? - Darf ich dann Gleich noch Geburstage:5. Mai und Verstorben:5.Mai anregen? --Hauke Löffler (Diskussion) 09:39, 25. Jun 2006 (CEST)
> „..., damit da auch jeden Tag etwas steht.”
Hilfreich sein könnte uns dabei folgendes soeben neu erschienenes Buch:
Heinrich Hauß / Adolf Schmid:
"Badisches Kalendarium
von Tag zu Tag – von Jahr zu Jahr, Personen und Ereignisse"
Karlsruhe (G. Braun) 2006
320 Seiten, 166 s/w-Abbildungen, gebunden. ISBN 3-7650-8326-7; € 19,90
Mehr Informationen...
An Tagen an denen da nichts steht würd ich vorschlagen einen allgemeinen Spruch einzusetzen, der vielleicht auch noch zum Mitmachen anregt. Wie zB:
... vielen Jahren geschah nichts Wissenswertes.
Wenn Du es besser weißt, dann trage es bitte hier ein!
Dann könnte (oder sogar sollte) das meiner Meinung nach auf die Hauptseite. -- Stefan Lange :-) 11:07, 2. Sep 2006 (CEST)
Das mit dem Spruch (über die Formulierung kann man ja noch diskutieren) ist eine gute Idee! - sieht besser aus als ein leerer Kasten.
Dem wicht-igen Vorschlag zustimmend,
LGR 109 12:28, 2. Sep 2006 (CEST)
Ich bitte sogar darum über den Spruch zu diskutieren. Heute Nacht war mir auch selbst ein besserer eingefallen, aber naja ... vergessen ... -- Stefan Lange :-) 13:08, 2. Sep 2006 (CEST)

Ich habe mir erlaubt das beim nächsten "freien" Termin, dem 6. September, mal einzubauen. -- Stefan Lange :-) 10:24, 4. Sep 2006 (CEST)

Heute ist der 6. September. Gibt es Meinungen?
Siehe auch:
-- Stefan Lange :-) 11:16, 6. Sep 2006 (CEST)
Falls es noch nicht auffiel, ich habe ein "in Karlsruhe" reingehängt. Gerade an Tagen wie dem 11. September wäre es sicher unpassend zu sagen es sei nichts Wissenswertes geschehen. Der Spruch sieht also nun folgendermaßen aus:
; ... vielen Jahren : geschah in Karlsruhe nichts Wissenswertes. :Wenn Du es besser weißt, dann [{{SERVER}}{{localurl:Vorlage:Geschichte_11.09|action=edit}} trage es bitte hier ein]!
-- :-) Stefan Lange 11:45, 11. Sep 2006 (CEST)

Gliederung des Portals Geschichte

Hallo. Ich möchte hier mal die allgemeine Grobgliederung dieses Portals zur Diskussion stellen.

Derzeit beschränkt sich diese Gliederung hauptsächlich auf die einzelnen Epochen der badischen Landesgeschichte. Die Karlsruher Stadtgeschichte hingegen ist unter den Spezialthemen versteckt. Meiner Meinung nach sollte in einem Stadtwiki die Stadtgeschichte als Hauptthema im Vordergrund stehen.

Zum zweiten sollte man die badische Landesgeschichte meiner Meinung nach nicht schon auf der Hauptseite in einzelne Teilepochen zerpfücken, sondern zunächst zu einem einzigen (weiter untergliederten) Themenkomplex zusammenfassen. Dann hätte das Portal erst einmal eine rein inhaltliche Gliederung (z.B. Stadtgeschichte, Landesgeschichte, Spezialthemen, Aktuelles etc.), während eine zeitliche Gliederung erst eine Ebene darunter (oder sogar erst in den Artikeln) erfolgt. Ich hielte dies für wesentlich übersichtlicher und denke, dass es die gezielte Suche nach bestimmten Themen erleichtern würde. Aber vielleicht gibt es dazu ja andere Meinungen... --Mägges 20:54, 29. Aug 2006 (CEST)

Kann ich mir auch gut vorstellen. Inzwischen sind auch genug Artikel da, die man so einbauen könnte. --Ah 18:31, 4. Sep 2006 (CEST)

Zeitleiste im Portal Geschichte

Ich fände eine Zeitleiste oben gut, der der man dann auf Jahreszahlen bzw. Jahrhunderte springen kann. Z.B. ---------- 15. Jahrhundert ------------ 16. Jahrhundert --------- 17. Jahrhundert usw. --RobertDaxxtor 21:45, 10. Mai 2011 (CEST)

Sowas? – Monarchist 22:14, 10. Mai 2011 (CEST)

Hallo Monarchist, ja so etwas in der Richtung meinte ich. Das kann auch so aussehen: http://www.historicum.net/themen/internationale-geschichte/zeitleiste oder so http://www.kuigan.de/web_schematische_darstellungen/Die%20Zeitleiste%20deutscher%20Geschichte.html - allerdings kurzgefasst in 1 bis maximal 3 Linien untereinander. Farblich unterschieden und übersichtlich (ohne einzelne Ereignisnamen, nur Jahreszahlen oder Jahhunderte) wäre gut. --RobertDaxxtor 23:02, 10. Mai 2011 (CEST)

Aktuelle Themen und Veranstaltungen

"Veranstaltungsreihe: Die Fürstbischöfe von Speyer und ihre Residenz" in Bruchsal, 23. März bis 5. Dezember 2010 - Also so ganz aktuell scheint mir das nicht mehr zu sein... ;-) Ein Bug? Oder gibt´s zur Zeit einfach nichts Neues? --RobertDaxxtor 18:31, 11. Mai 2011 (CEST)

Der Sinn von "Heute vor ..."

Kann mir mal jemand erklären, welches der Sinn von solchen Rubriken wie "Heute vor ..." oder gar "was geschah am ..." sein soll? sollen wir jetzt "aus aktuellem Anlass" eine Kerze anzünden, weil "Staatssekretär a.D. Heinz Heckmann (80), Diplom-Verwaltungswirt (FH) und CDU-Politiker" an diesem Tag vor so und so viel Jahren gestorben ist oder ein Schnäpschen darauf trinken dass (fiktiv) der Gastwirt Karl Mayer an diesem Tag im Jahre 1868 geboren wurde? Woher kommt diese Marotte (sorry, aber so sehe ich das?), Wikipedia, der Mutter aller "enzyklopädischen" Marotten? Hier wird IMHO die Trivialisierung von Wissen auf die Spitze getrieben, aber vielleicht fehlen mir da einfach die einschlägigen Gehirnzellen. Ich frage deshalb so eindringlich und polemisch, weil mich die Verlinkung von Tagen und Monaten irgendwelcher Ereignisse knapp an der Grenze jeglicher Relevanz schon immer geärgert hat und am meisten ärgert mich, dass niemand auch nur ein Wort der Begründung liefert. Ich finde, dass solche Methoden das Niveau von Regionalwikis unnötig senken. Ich passe mich natürlich an und verlinke manchmal außer den Jahreszahlen auch die Tage und Monate von Geburt und Tod einer Person schon deshalb, damit der Unsinn und Wahnsinn auf die Spitze getrieben und ad absurdum geführt wird. Aber vielleicht kann man das alles ja auch ganz anders sehen. Falls ja, wäre ich für ein klärendes Wort dankbar.--Schuetz (Diskussion) 19:07, 13. Aug. 2017 (CEST)