Pferdeprozession

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hinweis auf Pferdesegnung in Bauerbach
Pferdeprozession in Bauerbach

In verschiedenen Städten werden auch heute noch traditionelle Pferdeprozessionen mit anschließender Pferdesegnung durchgeführt. Hierzu reisen Reiter und Gespanne oft von weither an.

Bauerbach

Am 25. Juni 2006 fand zum 25. Mal im Ortsteil Bauerbach der Stadt Bretten eine Pferdeprozession mit anschließender Segnung statt. An der Prozession nahmen über 200 Pferde aller Rassen und Größen teil. Die Prozession formierte sich nach dem Gottesdienst vor der Kirche und zog ab 10:30 Uhr unter Begleitung des Musikvereins zur Festhalle. Auf dem Platz hinter der Festhalle wurden die Pferde, Gespanne und alle Teilnehmer gesegnet.

Pferdeprozession 2007

Der Gottesdienst beginnt am 24. Juni 2007 um 09:30 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter. Gegen 10:30 Uhr folgt die Prozession. Sie führt durch den Ort zur Sporthalle. Dabei haben angereiste Zuschauer die Möglichkeit, unterschiedlichen Pferderassen, Planwagen, Kutschen und Gespanne zu besichtigen. Am Waldrand findet dann die Pferdesegnung statt.

Anschließend können die Besucher dort ein Mittagessen einzunehmen, zusammenzusitzen und einen schönen Tag zu verbringen. Dies wird von dem Blasmusikorchester aus Bauerbach musikalisch umrahmt.

Am Nachmittag gestalten die örtlichen Vereine und der Kindergarten ein buntes Programm. Neben diesem Unterhaltungsprogramm gibt es Eis, Kaffee, Tee sowie selbstgebackenen Kuchen der Hausfrauen aus Bauerbach. Der Erlös ist für das Jugend- bzw. Pfarrheim bestimmt.

Malsch (bei Wiesloch)

Am 24. September 2006 findet in Malsch (bei Wiesloch) im Rhein-Neckar-Kreis eine Pferdesegnung statt.