Ochsentorstraße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Die Ochsentorstraße ist eine Straße im Karlsruher Stadtteil Durlach.

Verlauf

Sie beginnt an der Pfinztalstraße und verläuft über die Königstraße, Rappenstraße, Jägerstraße, An der Stadtmauer zur Pfinzstraße.

Hausnummern

Durlacher Schuh- und Schlüsseldienst (zuvor Schatztruhe)
Restaurant Alte Schmiede Durlach
10 
Friseur Grässer
16 
Uhrenbenesch, Uhrmachermeister [1]
17
Pablos
17a
Nane Photography [2]
18 
Alte Durlacher Brauerei
20 
Verein Humanitäre Botschaft – Eine Stadt bringt was ins Rollen
24 
Kneipe Judys Pflug

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Besonderheiten

Auf der westlichen Straßenseite besteht eine Anwohnerparkzone.

Straßenname

Die Straße wurde 1938 benannt. Um 1700 hieß sie Große Rappengasse, später Adlerstraße. Das Ochsen- oder Pfinztor bildete den nördlichen Stadteingang Durlachs. Es wurde 1845 abgebrochen.