Michelbacher Wallfahrtsweg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wegweiser

Der Michelbacher Wallfahrtsweg ist ein Wallfahrtsweg in der Region Karlsruhe und führt vom Ortskern des Gaggenauer Ortsteiles Michelbach zur Kirche Maria Hilf Moosbronn. Er beginnt in Michelbach am der Kirche St. Michael und führt auf 5 km Länge und über etwa 250 Höhenmeter an mehreren historischen Bildstöcken vorbei.

Geschichte

Die Wallfahrt ist auf ungefähr der heutigen Wegstrecke ab 1683 nachzuweisen. In der Neuzeit begann die Wiederbelebung der Pilgerstrecke ab 1978. Der heute als Pilgerweg ausgewiesene Pfad wurde anlässlich des 900jährigen Ortsjubiläums von Michelbach im Jahr 2002 hergerichtet. Einen kleinen Teil der Strecke hat der Wallfahrtsweg mit dem Michelbacher Rundweg gemeinsam, dessen 17. Station einer der Bildstöcke ist.

Bilder

Lage

Dieser Ort im Stadtplan: