Max-Planck-Straße (Bretten)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Max-Planck-Straße ist eine Straße in der Brettener Kernstadt am Rande verschiedener Stadtbereiche.

Verlauf

Die Straße beginnt am Rande des bis zum 2. Weltkriege bebauten Gebietes als Verlängerung des Breitenbachweges. Sie verläuft weiter am Rande der Siedlung Bei der Wanne und des Neubaugebietes Bergmühle. Dieser letzte Teil wurde erst mit der Neuanlage der Gebiete durch Verlängerung erschlossen und ist im Verlauf an die Geländeform angepaßt bis sie an der Max-von Laue-Straße endet, die in die Gegenrichtung ihre Fortsetzung bildet.

Nebenstraßen sind Sportzentrum, Willi-Hesselbacher-Weg, Im Grüner, Otto-Hahn-Straße, Scheuerwiesenweg, Am Kreuzweg und Werner-Heisenberg-Straße.

Hausnummern

Frei- und Hallenbad
20 
Papier & Co. Johanna-D. Hörtling (Aussteller beim Brettener Ostermarkt)

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Zeichen 224.svg  nächste Haltestelle: Bretten Wannenweg oder Bretten Stadtmitte     

.