Mammutbaum

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mammutbaum im Waldlehrpfad bei Au am Rhein
Gedenktafel vor dem zu Ehren Franz Boerners gepflanzten Baum

Mammutbäume sind eine Unterfamilie der Zypressengewächse. Man unterscheidet drei Arten: den Riesenmammutbaum (Sequoiadendron giganteum), den Küstenmammutbaum (Sequoia sempervirens) und den Urweltmammutbaum (Metasequoia glyptostroboides).

Geschichte

Mammutbäume werden seit Mitte des 19. Jahrhunderts in Europa gepflanzt. Die Mammutbäume (Sequoioideae) haben ihren lateinischen Namen zu Ehren Sequoyahs, des Erfinders der Cherokee-Schrift, erhalten.

Standorte

Auch in der Region Karlsruhe stehen Mammutbäume.

Stadt Karlsruhe

Landkreis Rastatt

Weblinks