Lutherhaus

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Lutherhaus ist ein evangelisches Gemeindehaus mit Kirchsaal. Es gehört zur Kirchengemeinde Neureut-Kirchfeld.

Geschichte

Seit Februar 1951 wurden in Kirchfeld evangelische Gottesdienste gefeiert, zunächst in einem stillgelegten Gasthaus. Als dessen ehemalige Besitzer im August 1952 den Schankbetrieb wieder aufnehmen wollten, musste ein neuer Ort gesucht werden. Dabei war im November 1951 bereits der Beschluss gefasst worden, den Bau eines "Gemeindehauses mit Kirchsaal" in Angriff zu nehmen, wobei der eigentliche Kirchenbau aus Kostengründen zurückgestellt wurde. So entstand nach Plänen des Regierungsbaumeisters Alfred Gärtner zunächst der Gemeindesaal, der den Namen "Lutheraus" erhielt. Am 3. September 1953 wurde die Grundsteinlegung gefeiert, Weihnachten des selben Jahres wurde im Rohbau ein erster Gottesdienst gefeiert. Im Mai 1954 wurde eine Orgel der Firma E.F.Wakler aus Ludwigsburg installiert und am 30. Mai des selben Jahres folgte die offizielle Einweihung.

Erst jetzt wurde eine eigene Gemeinde gegründet, die sich strukturell schrittweise von der Evangelischen Kirchengemeinde Neureut-Nord löste.

Danach stand das Thema "Glocken" an. Man entschied sich für drei Glocken, die in Bochum für 7.100 DM zum Kauf angeboten wurden. Sie wurden am 4. Mai 1957 geliefert. 1958 wurde der von Architekt Jakob Beyer entworfene Glockenturm, der seitlich des Lutherhauses Platz fand, fertig gestellt. Zu diesem Zeitpunkt hatte die Gemeinde entschieden, keine Kirche zu bauen, sondern das Lutherhaus als eigentliche Kirche zu nutzen.

In den 2000ern kam das Thema Kirchenbau noch einmal auf, man entschied sich aber 2004 endgültig dagegen. Statt dessen wurde das Lutherhaus frisch gestrichen. Fünf Jahre später wurden neue Glocken angeschafft. 2013 erfolgte eine energetische Sanierung des Lutherhauses. Eine Deckenheizung und neue Fenster erwiesen sich als sinnvollste Lösung für den Kirchenraum, der nur wenige Stunden in der Woche genutzt wird. 2015 wurde neben dem Lutherhaus ein neues Gemeindehaus fertiggestellt, das am Reformationstag 2016 den Namen "Haus der Reformation" erhielt.

Adresse der Kirchengemeinde

Evangelische Kirchengemeinde Neureut-Kirchfeld
Kiefernweg 22
76149 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 70 58 81
Telefax: (07 21) 78 44 77

Weblink