Das Stadtwiki Karlsruhe braucht Geld für den Betrieb des Servers: Spendenaufruf 2021 
 600 € 400 € fehlen noch

Kindlesbrunnen (Unteröwisheim)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel bezieht sich auf den Kindlesbrunnen in Unteröwisheim. Für andere Kindlesbrunnen siehe Kindlesbrunnen (Begriffsklärung).

Am Ende des Feldrain der Kindlesbrunnen.

Der Kindlesbrunnen ist ein Brunnen in Kraichtal im Ortsteil Unteröwisheim.

Beschreibung

Der Brunnenschacht liegt an einem Feldrain.

Namensgebung

Wie in vielen Orten des Landes wurde auch in Unteröwisheim dem Volksglauben nach ein Brunnen benannt, aus dem die neugeborenen Unteröwisheimer vom Klapperstorch geholt wurden.

Geschichte

Der Brunnen ist ein alter Brunnen aus dem Jahr 1859, der aber über die Jahrzente nicht gepflegt wurde.

Im Jahr 2004 wurde der Brunnen von den „Brunnenputzern” des Schuljahrganges 1940 aus Unteröwisheim restauriert. Zum Verweilen ist eine Sitzgruppe aufgestellt.

Bilder


Lage

Von der Heidelsheimer Straße / Südendstraße ist der Brunnen 560 m entfernt. Es führt ein Fahrweg und gut begehbar Feldweg dort hin.

Dieser Ort im Stadtplan:

siehe auch