Kieferäckerstraße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
von der Landauer Straße aus

Die Kieferäckerstraße ist eine der Erschließungstraßen des Wohngebiets Kieferäcker im Stadtteil Nordweststadt.

Verlauf

Die Straße geht als Sackgasse kurz vor der Neureuter Straße von der Landauer Straße nach Norden in das Wohngebiet ab.

Von der Kieferäckerstraße zweigen die Dörrenbacher Straße und die Rhodter Straße als Nebenstraßen ab.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Bus-Signet.png  nächste Bushaltestelle: Binger Straße  

Die Haltestelle liegt auf der Landauer Straße.

Besonderheiten

Maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit 30 Km/h

Straßenname

Die Straße 1985 wurde nach dem alten Gewann-Namen, der auf den dort ehemals stehenden Kiefernwald hinweist, benannt.