Hugo Hildenbrand

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Hugo Hildenbrand (* 19. Mai 1928, † 18. Mai 2009) war ein Politiker aus Stutensee.

Wirken

Im Gemeinderat Blankenloch saß er von 1959 bis 1974 für die Freie Wähler Stutensee, danach war er bis 2004 Mitglied des Übergangsgemeinderates und Gemeinderates Stutensees.

Zudem war er Bürgermeister- und Ortsvorsteher-Stellvertreter sowie Mitglied im Landesvorstand der Freien Wähler Baden-Württemberg.

Hugo Hildenbrand wurde auf dem Friedhof Stutensee-Büchig beigesetzt.

Ehrungen