Hirschbrunnen

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Ansicht 2002

Der Hirschbrunnen ist ein Innenstadt-Brunnen im Fasanengarten.

Geschichte

Der Brunnen wurde zwischen 1863 und 1865 als Springbrunnen angelegt und durch das Gartenbauamt 1966 zur Bundesgartenschau umgebaut.

Namen

Der Name wurde durch den „Volksmund“ von dem in der Nähe liegenden „Hirschtor“ abgeleitet.

Bilder

Standort

Der Brunnen steht 130 m östlich vom Hirschtor auf der Richard-Willstätter-Allee.

Dieser Ort im Stadtplan:

Zeichen 224.svg  nächste Haltestelle: Marktplatz   


Literatur

  • Hirschbrunnen (Brunnen 96) in Dietrich Maier: Karlsruher Brunnen: Bilder – Modelle – Fotografien. 2004, ISBN 3-89929-022-4
  • Seite 62 in: Karlsruger Gartenbuch 1967 (Katalog zur Bundesgartenschau)