Herdweg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
mit Radweg, Blick nach Süden

Der Herdweg ist eine Straße in den Karlsruher Stadtteilen Durlach, Hagsfeld und Grötzingen.

Verlauf

Der Herdweg beginnt an der Alten Weingartener Straße. Er überquerte an einem beschrankten Bahnübergang die Bahnstrecke zwischen Durlach und Weingarten, wo er nun unterbrochen ist. Nach dem Anzweig zur Kompostierungsanlage Grötzingen („Kompostplatz“) überquert er die A 5. Der Herdweg endet direkt hinter der Pfinz und geht dann in die Brückenstraße über.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Der Weg wurde nach einem bereits im 15. Jahrhundert vorhandenen Weg benannt, auf dem die Viehherden getrieben wurden. 1482 ist „Auff den herttweg“ belegt.