HOCHVERRAD

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Logo des Gebrauchtradhändlers HOCHVERRAD
KETTLER Alu-Damenrad "Town and Country" aus dem Shopangebot
Weißes Damenrad der Marke ALFIRA
Zwei Screenshots des Onlineshops HOCHVERRAD
CAMPUS Mountainbike (Herrenrad) aus dem Shopangebot

HOCHVERRAD ist ein Gebrauchtradhändler aus Karlsruhe.

Allgemein

Das Ziel des Unternehmens ist es, der Fahrradnot in der Studentenstadt möglichst kostengünstig mit Gebrauchträdern entgegenzukommen. HOCHVERRAD hat ein neues Verkaufskonzept entworfen, das auf die Zielgruppe Studenten lokal zugeschnitten ist.

Die Räder werden in einem Onlineshop angeboten, nachdem sie entweder von lokalen Fahrradhändlern, Privatpersonen oder vom Schrottplatz erworben und später in der eigenen Werkstatt aufgebessert wurden.

HOCHVERRAD hat sich auf keine Fahrräder spezialisiert. Besteht Interesse an einem Modell, so kann dieses online reserviert werden. Dem Käufer werden anschließend eine persönliche Reservierungsnummer und zwei Abholtermine für das ausgewählte Gebrauchtrad per E-Mail zugeschickt, an denen er erscheinen kann, um es im hauseigenen Gewölbekeller bzw. in der Werkstatt abzuholen und dort bar zu bezahlen. Eine Reservierung ist kostenlos und unverbindlich. Der Käufer kann sein Angebot jederzeit stornieren, selbst wenn er zum Abholtermin erscheint und das Gebrauchtrad Probe gefahren ist.

Öffnungszeiten

Da der Verkauf der Gebrauchträder über den Onlineshop läuft, gibt es keine offiziell geregelten Geschäftszeiten. Die Geschäftsstelle in der Gebhardstraße 8, Karlsruhe ist nur zu den Abholterminen geöffnet, die in der Regel dem Kunden durch eine E-Mail mitgeteilt werden, wenn er zuvor ein Fahrrad reserviert hat. Die Abholtermine sind vom Geschäftsführer festgelegt und können deswegen bezüglich des Datums variieren.

Geschichte

Im Dezember 2013 wurde HOCHVERRAD von Dipl.-Ing. Andreas Mattes gegründet. Die Geschäftsstelle bzw. die Werkstatt befindet sich im Hinterhof in der Gebhardstraße 8, Karlsruhe. Zusammen mit der Karlsruher Werbeagentur weltRäume GmbH wurde HOCHVERRAD noch im selben Jahr ein Markenauftritt verliehen. Bis zur geplanten Eröffnung des Onlineshops liefen bereits Werbemaßnahmen sowie ein Countdown auf der offiziellen Shopseite. Am 14. Januar 2014 um 14:14 Uhr ist die Internetseite des Gebrauchtradhändlers HOCHVERRAD eröffnet. Ab dem 15.08.2015 ist die neue Werkstatt von HOCHVERRAD in der Gebhardstraße 8 in der Karlsruher Südweststadt (Kolpingplatz).

Adresse

HOCHVERRAD
Dipl.-Ing. Andreas Mattes
Gebhardstraße 8
76137 Karlsruhe
Telefon: (0721) 466 73 95
E-Mail: post(at)hochverrad.de
(H)  nächste Haltestelle: Kolpingplatz   

Weblinks