Die Zukunft des Stadtwiki entscheidet sich am 30.03.2021 bei der Mitgliederversammlung des Bildungsverein Region Karlsruhe.
Es werde noch Freiwillige für den Vorstand gesucht.
(Nicht-Mitglieder melden sich bitte unter hallo@stadtwiki.net)

Freiwilige vor / Details: Diskussion:Bildungsverein_Region_Karlsruhe/MVV-2021



Greenpeace

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Greenpeace ist eine internationale, gemeinnützige Organisation die 1971 in Vancouver/Kanada gegründet wurde. In Karlsruhe existiert eine der über 100 ehrenamtlichen Ortsgruppen von Greenpeace Deutschland, die globalen Umweltschutz auf lokaler Ebene umsetzen.

Aktivitäten

Recherche, Aufklärung und Aktion sind die Basis der Greenpeace-Arbeit, wobei Gewaltfreiheit, Überparteilichkeit, finanzielle Unabhängigkeit und Internationalität als Grundprinzipien dienen. In eigenen Aktionen und bei der Unterstützung von Greenpeace-Kampagnen engagiert sich die Gruppe in den Themenbereichen Klima, Energie, Mobilität, Wälder, Meere, Landwirtschaft, Chemie und Konsum.

Neben der Hauptgruppe hat Greenpeace Karlsruhe auch eine Jugend AG. Das Einsteigertreffen für Interessierte findet jeden ersten Donnerstag im Monat um 18:00 Uhr statt.

Geschichte

1982 liefen Planungen für eine Karlsruher Greenpeace-Gruppe, die dann 1983 gegründet wurde. Die ersten Themen waren Waldsterben, Wasserverschmutzung und Schutz der Antarktis. Am 8. Juli 1985 wurde der Vertrag mit der Greenpeace-Zentrale in Hamburg unterzeichnet.

Als Ausstellungen gab es 1995 eine Waldausstellung im Ständehaus sowie 1996 eine Energieausstellung mit Klimakonferenz im Karlsruher Rathaus.

Adresse

Greenpeace Karlsruhe
Steinstraße 23 (Gewerbehof)
76133 Karlsruhe
E-Mail: info(at)karlsruhe.greenpeace.de

Weblinks