Goethestraße 41

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Goethestraße 41 in Karlsruhe ist ein Wohn- und Geschäftshaus in der Karlsruher Weststadt.

Geschichte

Das Gebäude in der Goethestraße wurde 1900 durch Franz Wolf für den Fuhrunternehmer Franz Ochs errichtet. Heute befindet sich in dem Objekt der Secondhandladen nearly new.


Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig und weist folgende Lücken auf:
Baustil (z.B. Historismus) ?
Helfen Sie dem Stadtwiki, indem Sie ihn ergänzen, aber bitte keine fremden Texte einfügen.

Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Bilder”)
Diesem Artikel fehlen (weitere/bessere) Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.