Gerhardtstraße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Die Gerhardtstraße ist eine Straße im Karlsruher Stadtteil Hagsfeld.

Verlauf

Sie ist eine nördliche Parallelstraße zur Hagdornstraße und verbindet die Geroldstraße und An der Bahn.

Straßenname

Die ehemalige "Willi-Dreyer-Straße" wurde 1946 nach Friedrich Gerhardt (1864 - 1934), einem Gegner des Nationalsozialismus aus Hagsfeld, in "Gerhardtstraße" umbenannt.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan: