Gerda-Krüger-Nieland-Straße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Gerda-Krüger-Nieland-Straße ist eine Straße im Konversionsgebiet Neureut.

Verlauf

Die Straße befindet sich östlich der Abraham-Lincoln-Allee.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Die Straße wurde Anfang 2009 nach der Juristin und ersten Senatspräsidentin am Bundesgerichtshof, Gerda Krüger-Nieland (1920–2000), benannt.