Gaststätte im Vogelpark Kirrlach

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Eingang zum Park
Wagh-Kirr-Vogelpark-02.jpg
Eingang zur Gaststätte
Gaststätte und Terrasse

Die Gaststätte im Vogelpark Kirrlach ist das Vereinsheim des Vogelschutzvereins 1913 e.V. Kirrlach.

Angebot

Deutsche Küche und Kaffee und Kuchen. Auf der Karte stehen auch kleine Portionen und es gibt eine Kinderkarte.

Montags, Dienstags und Freitags wird wechselndes Tagesessen und Donnerstags Rindfleisch mit Meerrettich angeboten.

Am jeden dritten Sonntag im Monat ist von 14:30 Uhr bis ca. 17:30 Uhr ein Musikalischer Nachmittag bei Kaffee und Kuchen angesagt.

Die Gaststätte hat eine Terrasse und einen separaten Gastraum. Nach Absprache sind Feste und andere Veranstaltungen möglich.

Öffnungszeiten

  • Montag und Dienstag: ab 11:30 Uhr
  • Mittwoch: Ruhetag
  • Donnerstag bis Samstag: ab 11:30 Uhr
  • Sonntag: ab 10 Uhr

Geschichte

Im Mai 1970 wurde nach einem Spendenfest der Bau des Vereinsheimes[1] begonnen. Im Oktober wurde das Dach eingedeckt und im Mai des Folgejahres konnte das Maifest im neuen Heim gefeiert werden. Das Vereinsheim wurde erst unter der Regie des Vogelschutzvereins geführt. Später ist die Gaststätte dann verpachtet worden.

Am 31. Juli 2012 wurde nach 14 Jahren, auf Wunsch des Pächters, das Pachtverhältnis beendet. Die Gaststätte wurde renoviert und am 15. September 2012 wieder eröffnet.

Lage und Adresse

Der Vogelpark und die Gaststätte liegen südöstlich von Kirrlach und sind von der L 555 zu erreichen. Parkplätze sind vorhanden.

Gaststätte im Vogelpark
Allmendweg 1
68753 Waghäusel
Telefon: (0 72 54) 77 66 50 5

Dieser Ort im Stadtplan:

Fußnoten

  1. Broschüre zum 75jährigen Jubiläum 1988