Friedensstraße (Ettlingen)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt die Straße Friedensstraße in Ettlingen, gleichnamige Straßen im Umland siehe Friedensstraße (Begriffsklärung).

Der Friedensstraße ist eine Straße in Ettlingen.

Verlauf

Die Straße zweigt von der Bismarckstraße und verläuft bis zur Bodelschwinghstraße. Die Friedensstraße hat die Augustastraße und die Parkstraße als Nebenstraßen.

Hausnummern

Stephanus-Stift am Robberg, Pflegeheim für Senioren [1]
Zahnarztpraxis Maier

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Besonderheiten

Maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit 30 Km/h

Straßenname

Die Straße hieß früher (mindestens seit 1823) Eisengehrnweg bzw. Eisengehrnstraße. 1905 wurde sie in Sedanstraße umbenannt, nach der Schlacht von Sedan am 2. September 1870. Nach dem Zweiten Weltkrieg hat der Stadtrat Ettlingens am 5. Mai 1945 beschlossen, die Straße als „Mahnung zur friedlichen Völkerverständigung“ Friedensstraße zu nennen. [1]

Die Stauffenbergstraße in Schöllbronn hieß bis zur Eingemeindung 1974 ebenfalls Friedensstraße.

Fußnoten

  1. Friedensstraße (Seite 33) in „Die Ettlinger Straßennamen“ von David Depenau (2004) ISBN 3-89735-295-8