Faberstraße (Forchheim)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Park zwischen Ende Faberstraße und dem Forchheim Friedhof

Die Faberstraße ist eine Straße im Rheinstettener Stadtteil Forchheim.

Verlauf

Die Straße verbindet Kraichgaustraße mit der Brunnenstraße.

Von der Faberstraße zweigen Am Rheinberg mit die Albgaustraße als Nebenstraße ab.

Am nördlichen Ende der Straße befindet sich der Forchheimer Friedhof.

Hausnummern

Tierheilpraxis Pia Kabierske
Schneider Landschaftsbau
11 
Haushaltswaren Martina Leitermann

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Die Straße wurde nach Crescentia Faber (1803-1879), Stifterin des Fonds zur Errichtung der Kuratie/Pfarrei St. Martin. Umgangsspachlich wird die Faberstraße „Apostelgaß“ genannt.