Diskussion:Linie 2

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Marktplatz hat an der Pyramide auch 15 cm Bahnsteigkante, zumindest in dem Bereich in dem die 2 hält. Oder irre ich mich? -- [[Benutzer:Ernie|Ernie (Post)]] 20:03, 25. Jan 2006 (CET)

Ich würde sagen, dass die Bahnsteigkante vom Marktplatz (Pyramide) geringer ist. Eine geringe Erhöhung besteht zwar (zumindest teilweiße) - aber sind das wirklich 15 cm? Ich habe wenn ich mich nicht täusche auch gelesen, dass der Marktplatz (Pyramide), da er denkmalgeschützt ist weit und breit die tiefsten Bahnsteigkante hat.
100%ig sicher bin ich mir aber nicht. --Ralf1985 20:18, 25. Jan 2006 (CET)
Beim nächsten Stadtwiki:Treffen nehmen wir nen Meter und ne Wasserwaage mit, dann wird nachgemessen. ;) -- [[Benutzer:Ernie|Ernie (Post)]] 20:37, 25. Jan 2006 (CET)

Woher kommt die Umsteigeempfehlung Haltestelle Siemensallee => S5? Damit es sinn macht, müsste man komplett durch den Siemens Industriepark laufen, was nicht gerne gesehen wird. Wäre es nicht sinnvoller, lieber die Endhaltestelle zu nehmen, besonders da man abends gar nicht mehr ohne Ausweis durch den SIK kommt? --Lobo 16:49, 12. Okt. 2009 (UTC)

Pläne 2012

Es ist geplant, diese Linie in das Konversionsgebiet an der Sudetenstraße zu verlängern.

schau mer mal, welche der Linien da verlängert wird. Habe es aus dem Artikel genommen. -- Wilhelm Kawana Bühler 17:28, 5. Jun. 2010 (UTC) 

Pläne 2016

Durch die Kombilösung werden die Haltestellen Schillerstraße (Kaiserallee) und Mühlburger Tor zur Haltestelle Helmholtzgymnasium zusammengefasst. Rein oberirdisch kommt eine Haltestelle Leopoldstraße hinzu, um die große Lücke zwischen Helmholtzgymnasium und Europaplatz zu füllen.
Mit Eröffnung des Stadtbahntunnels, geplant für Ende 2016, fährt die Linie 2 zwischen Gottesauer Platz und Augartenstraße durch den Stadtbahntunnel.
Das Liniennetz der Kombilösung sieht vor, dass die Linie 2 wieder Daxlanden anfährt. Die Strecke Knielingen-Nord wird durch eine neue Linie 3 übernommen.

schau mer mal, welche der Linien da verlängert wird. Habe es aus dem Artikel genommen, um die aktuellen Änderungen zu dokumentieren. -- Wilhelm Kawana Bühler 17:28, 5. Jun. 2010 (UTC)