Diskussion:Katholische Kirchengemeinde Karlsruhe Allerheiligen

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

KG oder SE?

Auf der Webseite nennt sich das ganze Seelsorgeeinheit, was von einer Kirchengemneinde zu unterscheiden ist? Was stimmt denn? --SZ (Diskussion) 09:05, 3. Dez. 2016 (CET)

war mir auch schon aufgefallen, evtl. war es erst eine KG, und jetzt eine SE? --Beate (Diskussion) 11:07, 3. Dez. 2016 (CET)
Im Allerheiligen-aktuell Nummer 01 2015 steht die Erläuterung. http://allerheiligen-ka.de/aktuelles/allerheiligen-aktuell-dateien/allerheiligen-aktuell-01-2015
Zitat:"Was die Namen bedeuten : Seelsorgeeinheit, Pfarrei und Kirchengemeinde
Von Allerheiligen sprechen wir als der neuen Seelsorgeeinheit. Die alten Seelsorgeeinheiten MitteSüd,West-Nord und St. Konrad – Heilig Kreuz sind passé. Sie werden weder als Begriffe noch als Arbeitsebene auftauchen. Sie haben ihren Dienst getan und uns Zusammenarbeit über Pfarreigrenzen hinweg gelehrt.
Die Pfarreien bleiben erhalten, sowohl als Begriff wie auch als Wirklichkeit. In den Pfarreien bleibt Kirche vor Ort lebendig und erfahrbar. Sie sind Treffpunkte und wohnortnaher Bezugspunkt der Gläubigen.

Manchmal ist auch von der Kirchengemeinde Allerheiligen die Rede. Nämlich immer dann, wenn es um (Arbeits-)Verträge, Finanzen, Gebäude und Eigentum geht. Nur die Kirchengemeinde Allerheiligen kann Verträge abschließen, nicht aber die Seelsorgeeinheit oder die Pfarrei. Von Kirchengemeinde sprechen wir also immer, wenn es um Verwaltung und Leitung geht. Wenn wir das kirchliche Leben und die Pastoral im Sinn haben, sprechen wir von Seelsorgeeinheit."--uli (Diskussion) 12:40, 3. Dez. 2016 (CET)
Das bedeutet also dass die Pfarreien selbst keine eigenen KGs mehr haben? --SZ (Diskussion) 13:01, 3. Dez. 2016 (CET)
Ja, nur noch ein Pfarrgemeinderat, ein Stiftungsrat, ein Haushalt.--uli (Diskussion) 13:14, 3. Dez. 2016 (CET)