Diskussion:Die Linke

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Diskussionsseite der Seite Die Linke

Bitte unterschreiben Sie Ihren Beitrag auf Diskussionsseiten wie dieser im Bearbeitungsmodus mit --~~~~.

Dazu einfach auf das Button sig.png Symbol über dem Eingabefeld klicken.

Bitte beachten Sie beim Schreiben die Wikiquette, versuchen Sie das Gute in den Beiträgen anderer zu sehen und seien Sie höflich.

Falls Sie eine neue Diskussion beginnen möchten, klicken Sie bitte oben auf den Reiter +.png. Ältere Diskussionen finden Sie in der Versionsgeschichte.

Falls Sie im Stadtwiki Karlsruhe neu dabei sind, lesen Sie bitte Stadtwiki:Willkommen durch. Danke!

Überarbeiten

Die Seite bedarf einer Überarbeitung, sie ist veraltet. --Benutzer:Koko 16:58, 22. Jun. 2007

Sei mutig. --Hauke Löffler (Diskussion) 19:04, 22. Jun. 2007 (CEST)
Es ist ein Wiki, teilen Sie Ihr Wissen. siehe Handbuch und SW:GA. --Wilhelm Kawana Bühler 19:06, 22. Jun. 2007 (CEST)
Auch wenn der Artikel längst nicht perfekt ist, war ich mal so frei, den Baustein zu entfernen... das darf ich ja, oder? --SaschaW (Diskussion) 22:19, 27. Nov. 2021 (CET)

Schreibweise des Namens

Hallo, hier hat jemand, der im Jahr 2008 hier im Bereich "Die Linke" unterwegs war, den Namen so festgelegt, wie er jetzt hier steht. Im Rhein-Neckar-Wiki wurde der Name mit "DIE LINKE.", also in Großschreibung und mit einem Punkt dahinter, verankert. In der deutschsprachigen Wikipedia liest man "Die Linke", also ohne durchgehende Großschreibung und ohne Punkt, entsprechend den dortigen Namenskonventionen. In den Regionalwikis gibt es keine Namenskonventionen, jedenfalls nicht im RNW. Wie es hier ist, entzieht sich meiner Kenntnis. Ich bin kein Freund von absoluter Uniformität, aber Wildwuchs und Willkür - das ist auch nicht schön. Könnte man sich nicht auf eine einheitliche Schreibweise einigen? Jedenfalls innerhalb eines jeden Wiki und vielleicht sogar im Rahmen der Stadt- und Regionalwikis. Und das Argument, die Eigenschreibung sei die "offizielle", die zieht ja wohl nicht, man lese sich mal den Artikel zu den Namenskonventionen in der dt. Wikipedia sorgfältig durch. (und argumentiere dann, wenn man Lust dazu hat) Man mag das jetzt für unwichtig halten und für Korinthenkackerei, aber manch unnötiges Revertieren und Verschieben könnte m.E. vermieden werden. Vielleicht macht sich der/die eine oder andere mal Gedanken. --Kerchemer (Diskussion) 12:59, 8. Mär. 2021 (CET)

btw: ich wollte bei dieser Gelegenheit einige Wahlergebnisse aktualisieren. Da ich aber nicht weiß, was hier mit "Karlsruhe Ost" und "Karlsruhe West" gemeint ist (nicht gerade die offiziellen Bezeichnungen des Wahlleiters), teile ich mal kurz mit, dass bei der Landtagswahl 2016 im Wahlkreis 27 (Karlsruhe I) der Kandidat der Linken Brandt 4,8 % der Stimmen erzielt hat und im Wahlkreis 28 (Karlsruhe II) der Kandidat Dr. Skubsch 4,9 %. Vielleicht hat eine/r der Karlsruher/innen Lust, noch vor der Wahl 2021 Ergebnisse einzupflegen. Ich habe genug damit zu tun, dasselbe im Rhein-Neckar-Wiki zu machen. --Kerchemer (Diskussion) 13:45, 8. Mär. 2021 (CET)
Die Wikipedia nennt das Lemma „Die Linke“ und da würde ich mich anschließen, der . ist nur verwirrend. Was „Karlsruhe Ost“ und „Karlsruhe West“ angeht, ist das der inoffizielle Name für die Wahlkreise. --Beate (Diskussion) 14:00, 8. Mär. 2021 (CET)
Danke, auch für das Aktualisieren. In der WP sind die Ergebnisse ja alle aufgelistet. Von daher habe ich jetzt auch den Vornamen von Frau (Dr.) Sabine Skubsch. --Kerchemer (Diskussion) 23:13, 8. Mär. 2021 (CET)