Das Stadtwiki Karlsruhe braucht Geld für den Betrieb des Servers: Spendenaufruf 2021 
 600 € 400 € fehlen noch

Diskussion:Blindheit und Sehbehinderung

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Diskussionsseite der Seite Blindheit und Sehbehinderung

Bitte unterschreiben Sie Ihren Beitrag auf Diskussionsseiten wie dieser im Bearbeitungsmodus mit --~~~~.

Dazu einfach auf das Button sig.png Symbol über dem Eingabefeld klicken.

Bitte beachten Sie beim Schreiben die Wikiquette, versuchen Sie das Gute in den Beiträgen anderer zu sehen und seien Sie höflich.

Falls Sie eine neue Diskussion beginnen möchten, klicken Sie bitte oben auf den Reiter +.png. Ältere Diskussionen finden Sie in der Versionsgeschichte.

Falls Sie im Stadtwiki Karlsruhe neu dabei sind, lesen Sie bitte Stadtwiki:Willkommen durch. Danke!

siehe auch

Diskussion:Blindheit

Artikelname

Hallo Klaus, ich weiß nicht, ob Blindheit und Sehbehinderung der Artikelname ist, der am besten ist. Bist du dir sicher, dass es nicht doch das kurze Sehbehinderung ausreicht. Letzten Endes ist das nur ein kurzer Übersichtsartikel, der später auch die Vereine und Einrichtungen verweist. Was Sehbehinderung ist, hatte ich als Einzeiler formuliert. Siehe auch Toms frage auf: Stadtwiki Diskussion:Guter Artikel#Adam_und_Eva.

Ich habe nach dem Artikelname hauptsächlich gefragt, weil die ganzen Links noch angepasst werden müssen, die klappen nämlich gerade nicht mehr alle. Sowas mache ich schon auch, aber lieber frage ich nochmal nach, ob wir nicht doch zum ursprünglichen Artikelname zurückkehren können. --Wilhelm Bühler (auf Klaus' Benutzerdiskussionsseite) 16:55, 27. Sep 2005 (CEST)

Die Dinge liegen leider etwas komplizierter und sind in der Öffentlichkeit und selbst unter Betroffenen kaum bekannt. Insbesondere die unterschiedlichen Sichtweisen der Medizin und des deutschen Sozialrechts sorgen immer wieder für erhebliche Verwirrung.
Einen gemeinsamen Artikel "Blinfheit und Sehbehinderung" halte ich für sinnvoll, weil in beiden Fällen die gleichen Ansprechpartner (zB SZS) zuständig sind, auch wenn es sich im Detail betrachtet Erkrankungen bzw. Behinderungen mit sehr verschiedenen Auswirkungen handelt.
Die einleitenden Begriffsklärungen habe ich so kurz wie möglich gehalten. Das Thema ist aber leider so komplex, dass es nicht in einem Einzeiler abgehandelt werden kann, auch wenn es dem Laien so erscheinen mag.
Die entsprechenden Artikel in der de-Wikipedia sind fehlerhaft, u.a. findet sich dort auch die weit verbreitete, aber nichtsdestotrotz falsche Zwei-Prozent-Grenze. Ich habe im moment aber keinen nerv, das zu überarbeiten.
Bezüglich des Artikels im Stadtwki besorge ich diese Woche eine augenärztliche Kritik. :-)
--KlausBehrendt 18:18, 27. Sep 2005 (CEST)
Meine Frage zielt drauf ab, ob es nicht einfacher ist, das unter einem Artikelname Sehbehinderung zu fassen, um den Artikel auch leichter verlinken zu können.
Das Stadtwiki ist nicht der Ort, die Fehler zu medizinischen Themen der Wikipedia zu verbessern. Wenn die Artikel dort schlecht sind, sollten wir sie nicht verlinken, sondern etwas gem. Stadtwiki:Weblinks besseres finden.
Was ist denn unser Ziel? Wenn jemand eine Sehbehinderung hat und nach Karlsruhe zieht, wollen wir ihm Informationen auch zu seinem Thema bieten. Dazu versuchen wir eine barrierefreie Webpräsenz zu sein und haben die regionalen Informationsquellen rausgesucht und werden das ausbauen.
Wo jetzt die medizinischen Unterschiede sind, wird der Betroffene von uns nicht wissen wollen. Dafür gibt es Fachforen und allgemeine Lexika, uns interessiert das regionale/lokale des Themas. --Wilhelm aka Kawana 18:37, 27. Sep 2005 (CEST)