Diabetes-Stammtisch

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Diabetes-Stammtisch ist keine Selbsthilfegruppe im eigentlichen Sinne.

Profil

Der Stammtisch besteht aus einer noch kleinen Gruppe von jungen bzw. junggebliebenen Diabetikern. Es handelt sich überwiegend um Diabetiker vom Typ 1. Der harte Kern der Typ1-Leute steht symbolisch dafür, dass es sich überwiegend um jüngere Leute handelt, die in der Mitte ihres Lebens stehen, oft gerade erst an Diabetes erkrankt sind und dieser Neuerkrankung nicht willenlos und schockiert gegenüber stehen, sondern ihr Leben (nach wie vor) aktiv gestalten wollen.

Der Stammtisch steht aber auch Typ2lern offen. Zumal man hier mit Bewegung und Aktivität noch effektiver die Krankheitssymptome zurückdrängen kann. Im Vordergrund steht ein geselliges Beisammensein bei optionalem Erfahrungsaustausch im Diabetes-Bereich.

Treffen

Das Treffen ist am ersten Montag eines Monats um 19:30 Uhr im Brauhaus Kühler Krug.

Eine Voranmeldung beim Organisator (Pennfan) wird empfohlen, da der Stammtisch nur bei entsprechender Beteiligung stattfindet.