Daniel Dörrer

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Daniel Dörrer mit Goldmedaille (2007)

Daniel Dörrer (* 1984) ist Student und Weltmeister im Kickboxen im Leichtkontakt.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Daniel Dörrer beginnt mit sieben Jahren sein Kampfkunst-Training, mit 14 beginnt er mit Taekwondo. Daniel Dörrer studiert derzeit Deutsch und Sport auf Lehramt (Stand August 2007). Er trainiert in der Kampfsportschule Mach 1 in Karlsruhe.

Wirken

2006 gewinnt Daniel Dörrer bei der Kickbox-WM in Benidorm/Spanien den Weltmeistertitel im Leichtkontakt.

2007 verteidigt der 90 kg schwere und 1,87 m große Sportler bei der Kickbox-WM in Karlsruhe seinen Weltmeistertitel. Er trat hier auch im Vollkontakt an.

Bilder

Weblink