Burschenschaft Tulla

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Coats of arms of None.svg

Die Karlsruher Burschenschaft Tulla, kurz KB! Tulla, ist eine farbentragende, fakultativ schlagende und dachverbandsfreie Studentenverbindung.

Geschichte

Gegründet wurde sie 1893 von zwanzig Studenten der Technischen Hochschule Karlsruhe als „Akademischer Bauingenieurverein zu Karlsruhe“. 1896 gab sich der Verein den Namen Akademischer Bauingenieursverein Tulla, benannt nach Johann Gottfried Tulla, einem Ingenieur-Oberst im Dienste des Großherzogs Karl Friedrich von Baden. Die Mitglieder führten das Prinzip des Lebensbundes ein und tragen seither die Farben braun-weiß-grün. Außerdem wurde das Wappen und der Zirkel eingeführt. Als Ingenieure gaben sie sich den Wahlspruch „mens agitat molem“ (lateinisch; deutsch: Es ist der Geist, der die Materie bewegt).

1926 benannte man sich schließlich in Karlsruher Burschenschaft Tulla um. Von der Notwendigkeit überzeugt, einem Dachverband anzugehören, wurde die Karlsruher Burschenschaft Tulla im Jahre 1927 Proband in der Deutschen Burschenschaft und vier Jahre später erfolgte dann die endgültige Aufnahme.

1959 begann der gemeinsame Erwerb und Bau des Verbindungshauses in der Waldhornstraße 18, welches bis heute der Wohnsitz der Aktivitas ist. Nachdem die Deutsche Burschenschaft einen eher rückwärts gerichteten Kurs eingeschlagen hat, trat die Burschenschaft 1996 aus dem Dachverband aus und 1997 in die Neue Deutsche Burschenschaft ein. Diese ist ein Dachverband für politisch liberale und moderne Burschenschaften.

Heute ist die Burschenschaft Tulla mit ungefähr 20 Aktiven eine der größeren Verbindungen in Karlsruhe.

Farben

Die Farben der Burschenschaft Tulla sind braun, weiß, grün. Braun steht für die Erde auf und in welcher gebaut wird. Weiß für das Wasser und die Reinheit der Wissenschaft. Grün steht für die grüne Flur, auf welcher ebenfalls gebaut wird und außerdem für die Hoffnung.

Die „Füxe“ tragen das Band braun-weiß-braun.

Adresse

KB! Tulla
Waldhornstraße 18
76131 Karlsruhe
Telefon: (0721) 35 00 11
Telefax: (0721) 35 00 123
E-Mail: info(at)KB-Tulla.de

Weblinks


Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Bilder”)
Diesem Artikel fehlen (weitere/bessere) Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.