Bettina-von-Arnim-Weg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wohnanlage im Bettina-von-Arnim-Weg

Der Bettina-von-Arnim-Weg ist ein Weg im Karlsruher Stadtteil Weststadt.

Der Weg befindet sich auf dem ehemaligen Gelände der Union-Brauerei.

Verlauf

Der Bettina-von-Arnim-Weg beginnt zwischen der Scheffelstraße und der Schillerstraße an der Sophienstraße und endet an der Kriegsstraße beim Weinbrennerplatz.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Besonderheiten

Der Weg ist für Fahrräder und Fußgänger durchgängig befahrbar, PKW können ihn von der Sophienstraße nur als Zufahrt zu den am ihm liegenden Häusern nutzen.

Straßenname

Der Weg wurde 1993 nach der Dichterin und Schriftstellerin Bettina von Arnim (* 4. April 1785 Frankfurt, † 20. Januar 1859 Berlin) benannt.

Weblinks