Bahn-Landwirtschaft (Karlsruhe West)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Bahn-Landwirtschaft hat eine Kleingartennanlage am Bahnhof Karlsruhe West.

Zugang

Der Zugang zu den Gärten am Westbahnhof ist nur für Fußgänger und seit Schließung des Bahnübergangs Zeppelinstraße im Jahr 1974 nur über die Grünwinkler Brücke möglich.

Das Überschreiten der Gleise ist lebensgefährlich und daher verboten.

Bilder

Stadtwiki überarbeiten

ACHTUNG: Dieser Artikel bedarf einer Überarbeitung. Eine inhaltliche Begründung befindet sich gegebenenfalls auf der Diskussionsseite. Wenn Sie Lust haben, verbessern Sie den Artikel und entfernen anschließend diesen Baustein.


Siehe auch Guter Artikel, Editierhilfe und Handbuch