Badischer Schachverband

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Badischer Schachverband organisiert als Landesverband des Deutschen Schachbundes das Schachspiel in Baden.

Geschichte

Der Verband wurde am 8. Mai 1910 in Karlsruhe gegründet.

Organisation

Der Verband gliedert sich in sechs Regionen mit ingesamt elf Bezirken:

  • Region I
    • Mannheim
  • Region II
    • Heidelberg
    • Odenwald
  • Region III
  • Region IV
    • Mittelbaden
    • Ortenau
  • Region V
    • Freiburg
    • Hochrhein
  • Region VI
    • Schwarzwald
    • Bodensee

Klassen

Die höchste Spielklasses des Verbandes ist die „Oberliga Baden“, gefolgt von der „Verbandsliga Nord“ und der „Verbandsliga Süd“. Für jede Region gibt es jeweils eine Landesliga und eine Bezirksliga. Für jeden der elf Bezirke gibt es eine Bezirksklasse, welche weiter in Kreisklassen unterteilt wird.

Adresse

Badischer Schachverband
Präsident: Fritz Meyer
Blattmannstraße 6
77948 Friesenheim
Telefon: (0 78 21) 61 17 0
Telefax: (0 78 21) 99 81 17
E-Mail: praesident(at)badischer-schachverband.de
Vereinsregister 
Amtsgericht Karlsruhe VR 484

Siehe auch

Weblinks