Bürgerstiftung Baden-Baden

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Bürgerstiftung Baden-Baden ist eine Stiftung für die Region Baden-Baden.

Anfang 2008 hatte die Bürgerstiftung ein Kapital von 325.000 Euro und kann damit jährlich 40.000 Euro für gemeinnützige Projekte auszahlen. Schwerpunkt der kommenden Jahre soll die Förderung von generationsübergreifenden Projekten sein.

Seit Oktober 2008 ist die Bürgerstiftung gemeinsam mit dem Caritasverbandes Träger der Ehrenamtsbörse Baden-Baden in der Geroldsauer Straße 2 am Brahmsplatz in Lichtental.

Geschiche

Sie wurde von 16 Bürgern am 12. Juli 2002 gegründet. Im November 2014 wurde der frühere OB Wolfgang Gerstner neuer Vorsitzender im Stiftungsrat, der Olaf Feldmann ablöste.

Kontakt

Bürgerstiftung Baden-Baden
Telefon: (0 72 21) 39 61 69
Telefax: (0 72 21) 39 61 70

Weblinks