Maria Melitta Büchner-Schöpf

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
(Weitergeleitet von Büchner-Schöpf)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Melitta Büchner-Schöpf (* 1934) ist Juristin und Unternehmerin in Karlsruhe.

Leben

Maria Melitta Schöpf ist die Tochter von Melitta Schöpf (1901–1989) und Carl Schöpf († 1980)[1]

Sie heiratete Dr. Georg Büchner (1931–2018) und nahm den Nachnamen „Büchner-Schöpf“ an.

Dr. Melitta Büchner-Schöpf war bis 2000 im Bundesministerium für Wirtschaft als Ministerialdirigentin zuständig für industrielle Kooperationen weltweit und koordinierte die Industrie-Ministerräte.[2]

Ansprache von Dr. Büchner-Schöpf bei der Chanukkafeier 2016

Wirken

Seit 1980 ist sie Eigentümerin des Modehauses Schöpf, das ihr Großonkel Carl Schöpf 1899 gegründet hatte.[1]

Seit 1989 ist sie Stifterin und im Vorstand der Melitta-Schöpf-Stiftung.

Weblinks

Fußnoten

  1. 1,0 1,1 http://www.modehaus-schoepf.de/wir.htm ausgelesen am 20. Juni 2009
  2. http://www.karlsruhe.de/kultur/festivals/frauenperspektiven/05/frauen_in_der_wirtschaft