Böcklerstraße (Ettlingen)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Böcklerstraße ist eine Straße in Ettlingen.

Verlauf

Die Straße ist eine Nebenstraße der Adenauerstraße.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Besonderheiten

Maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit 30 Km/h

Straßenname

Die Straße wurde am 30. April 1969 nach dem NS-Verfolgten und Nachkriegs-Vorsitzenden des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) Dr. h.c. Hans Böckler benannt. Er war von Beruf Goldschläger.

Literatur

  • Böcklerstraße (Seite 21) in „Die Ettlinger Straßennamen“ von David Depenau (2004) ISBN 3-89735-295-8

Weblinks