Vortragsreihe Globalisierung

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Das Audimax während eines Vortrags im Januar 2005

Die Vortragsreihe Globalisierung "Globalisierung gestalten" ist eine seit Juni 2004 zweimal jährlich an der Universität Karlsruhe stattfindende Vortragsreihe zum Themengebiet Globalisierung. Die Vortragsreihe steht unter der Schirmherrschaft von Bundesentwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul und wird gemeinsam von AIESEC in Karlsruhe und der Global Marshall Plan Hochschulgruppe Karlsruhe organisiert.

Mit dem Besuch des Friedensnobelpreisträgers 2006 Muhammad Yunus und des Ministerpräsidenten des Bundesstaates São Paolo/Brasilien, Eduardo Matarazzo Suplicy, im Juni 2007 im AudiMax der Universität Karlsruhe sorgte die Vortragsreihe im Vorfeld des G8-Gipfels in Heiligendamm auch außerhalb Badens für Schlagzeilen.

Im Januar 2008 wird die Vortragsreihe bereits zum achten Mal veranstaltet: Vier Referenten werden dieses Mal zum Themenkomplex "Ökologie und Verantwortung" sprechen.

Nächste Termine

  • Dienstag, 22.01.2008, 19:00 Uhr:
    Urbane Lebensweisen und ökologische Krisen
    Referent: Dr. Norbert Gestring, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Arbeitsgruppe Stadtforschung
    Veranstaltungsort: Universität Karlsruhe, NTI-Hörsaal, Engesserstraße 5 (Geb. 30.10, Raum 030, http://www.uni-karlsruhe.de/info/campusplan/?id=30.10)
  • Donnerstag, 24.01.2008, 19:00 Uhr:
    Von der sozialen zur ökosozialen Marktwirtschaft
    Referent: Dipl.-Ing. Dr. h.c. Josef Riegler, Österreichischer Vizekanzler a.D.
    Veranstaltungsort: Universität Karlsruhe, NTI-Hörsaal, Engesserstraße 5 (Geb. 30.10, Raum 030, http://www.uni-karlsruhe.de/info/campusplan/?id=30.10)
  • Dienstag, 05.02.2008, 19:00 Uhr:
    Der Klimawandel: Der schwierige Weg von globalen Szenarien zu regionalen Aussagen
    Referent: Prof. Dr. Christoph Kottmeier, Institut für Meteorologie und Klimaforschung der Universität Karlsruhe/FZK, Süddeutsches Klimabüro
    Veranstaltungsort: Universität Karlsruhe, NTI-Hörsaal, Engesserstraße 5 (Geb. 30.10, Raum 030, http://www.uni-karlsruhe.de/info/campusplan/?id=30.10)
  • Donnerstag, 07.02.2008, 19:00 Uhr:
    Wirtschaftsfaktor Umweltschutz: ökonomische Chancen durch Umwelttechnologien
    Referent: PD Dr. Rainer Walz, Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung
    Veranstaltungsort: Universität Karlsruhe, NTI-Hörsaal, Engesserstraße 5 (Geb. 30.10, Raum 030, http://www.uni-karlsruhe.de/info/campusplan/?id=30.10)

Weblinks