Selbsthilfegruppe Leben ohne Schilddrüse Karlsruhe

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Selbsthilfegruppe „Leben ohne Schilddrüse“ Karlsruhe (SHG) wendet sich an Patienten ohne Schilddrüse.

Die Selbsthilfegruppe will:

  • den Erfahrungsaustausch zwischen Betroffenen ermöglichen
  • eine Aussprache über Probleme, Ängste und Sorgen im Zusammenhang mit der Erkrankung ermöglichen
  • über die Krankheit und ihre Folgen informieren
  • bevorstehende Behandlungen und Therapien erläutern, damit Ängste und Unsicherheiten abgebaut werden.

Die Selbsthilfegruppe wurde im Dezember 2006 von sechs Mitgliedern des bundesweiten Online-Forums „Ohne Schilddrüse Leben“ gegründet.

Die Erkenntnis, dass insbesondere persönliche Zuwendung und Kommunikation Menschen mit Erkrankungen helfen kann, führte zu der Gründung der örtlichen Selbsthilfegruppe.

Die Selbsthilfegruppe „Leben ohne Schilddrüse“ Karlsruhe ist Mitglied im Dachverband der Selbsthilfegruppen für Schilddrüsenkranke und deren Angehörige, der Schilddrüsen-Liga Deutschland e. V..

Adresse

Selbsthilfegruppe Leben ohne Schilddrüse Karlsruhe
c/o Selbsthilfebüro des Paritätischen Dienstes Karlsruhe
Kanalweg 40/42
76149 Karlsruhe
Telefon: (0 72 32) 7 94 63
Telefon: (01 71) 6 27 90 88
E-Mail: shg(at)schilddruese-karlsruhe.de

Weblinks